biografie




2005 „Die Lust stirbt zuletzt“

2006 „Frohsinn“

2008
Premiere Beier-Solo „FrühReif“
         Das Abenteuer Frau        

2011 Premiere Beier-Solo „RausZeit“
         ...nur mal schnell Zigaretten holen...

2011 Premiere Beier-Zimny
        
„Grazy Nights im Edelweiß“

2014 Premiere Beier-Solo „Zwischen Sex und 60"“
         Mit Vollgas in die zweite Lebenshälfte


Regiearbeit

2010 Regiearbeit "Radikal Alt" Weber-Kress 
2013 Regiearbeit "Schatz gib mir Tiernamen"
         
Die Puderdosen
 

RUNDFUNKARBEIT

Sprecherin verschiedener Hörspiele und Sketche
Autorin verschiedener Beiträge für die „Sonntagsbeilage“BR 2

 

FILM/ FERNSEHEN

Ab 1980 diverse Hochschulfilme
1996: durchgehende Rolle in drei Folgen
der Serie „Zwei Männer und die Frauen“,
Regie Jörg Grünler
1997: „Abel“, Regie Joseph Rödl
1998: Co Autorin „Marienhof“
2000: „Streit um drei“ ZDF